Logo-Kreis zkm
Fördermitglied des Forum Bildungspolitik in Bayern

 

 

Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V.

 

Die menschliche Fähigkeit, in mehreren Sprachen souverän handeln zu können, ist ein großer Reichtum. In der heutigen Welt, in Zeiten von Migration und Globalisierung, ist es nachhaltig, diese Fähigkeit vom Kindesalter an zu fördern.

Mit dem Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. (zkm) schaffen wir für die kindliche Mehrsprachigkeit eine Bildungs- und Begegnungsstätte, ein ständiges Handlungs-, Informations- und Vermittlungsforum.

Das zkm wurde 2002 gegründet. Die Rechtsform des zkm ist die eines gemeinnützigen Vereins, der parteipolitisch unabhängig und überkonfessionell agiert.

Arbeitsfelder:

Auszeichnungen:
Förderpreis Münchner Lichtblicke (2003); Preis beim bundesweiten Wettbewerb McKinsey bildet. Alle Talente fördern (2005); Preis Aktiv für Demokratie und Toleranz (2005); Mitwirkung an der Entwicklung des Nationalen Integrationsplans (2007) ); KIKUS ist ein ausgewählter Ort 2012 der Initiative: "Deutschland: 365 Orte - Land der Ideen"; Comenius EduMedia Siegel für KIKUS digital (2012); Erasmus EuroMedia Award für KIKUS digital (2013)..

Finanzierung: Das zkm finanziert sich durch Einnahmen aus Kursen, Fortbildungen und Materialien sowie durch Spenden und (Förder-)Mitgliedschaften.

Kontakt und Information:
Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. (zkm)
Bergmannstr. 46
80339 München
Tel.: 089 / 50 80 88-23
Fax: 089 / 50 80 88-19
E-Mail: info@kikus-muenchen.de
Internet: http://www.kikus.org/

Ansprechpartnerinnen für das Forum Bildungspolitik
Dorothea Rein
E-Mail: dorothea.rein@kikus.org

Forum Bildungspolitik in Bayern

Wir über uns
Unsere Geschichte
Mitgliedsorganisationen
Positionen
Veranstaltungstipps
Suche
Impressum/Kontakt